0

Augmented Reality: App errichtet digitale Statuen verdienstvoller Frauen

von Tomislav Bezmalinovic8. Mai 2017

Die Gleichstellung der Frau ist trotz großer Fortschritte immer noch mehr Ideal als Wirklichkeit. Der Weg dorthin führt auch über die öffentliche Wahrnehmung. Bewegt man sich im öffentlichen Raum, erkennt man, dass es kaum Statuen und Denkmäler gibt, die Frauen gewidmet sind. Dadurch entsteht der Eindruck, dass nur Männer die Menschheitsgeschichte geprägt hätten. Eine AR-App will diese historische Ungerechtigkeit korrigieren.

Auf dem Londoner Parliament Square sind elf Statuen zu finden, darunter von Winston Churchill, Abraham Lincoln und Nelson Mandela. Keine der Statuen sind Frauen gewidmet. Dasselbe gilt für Manhattans Central Park, in dem 29 Statuen stehen. In Chicagos Parks sind gar 48 Statuen zu finden und keine einzige zeigt eine Frau.

Die mobile AR-App “The Whole Story” möchte dieser Unterrepräsentation von Frauen im öffentlichen Raum entgegenwirken, indem sie für Frauen wie Marie Curie (Nobelpreisträgerin), Emily Dickinson (Dichterin) und Amelia Earhart (Flugpionierin) digitale Statuen errichtet. Wer die App öffnet, erkennt auf einer interaktiven Weltkarte, wo sich solche Denkmäler befinden.

Steht man in der unmittelbaren Umgebung einer Statue wird diese samt dem Namen, der Lebensdaten und dem Hintergrund der dargestellten Frau auf dem Display des mobilen Geräts eingeblendet. Zurzeit gibt es solche digitalen Denkmäler erst in New York, Washington und Mailand. Deshalb macht es die App möglich, selbstgefertigte Statuen einzufügen.

Hat man diese in einer 3D-Software erstellt und über das Facebookprofil hochgeladen, kann man sie an einer beliebigen Stelle im öffentlichen Raum platzieren, sodass diese mit Hilfe der App sichtbar werden. Hinter der Initiative steckt die Werbeagentur Young & Rubicam.

The Whole Story ist kostenlos erhältlich für iOS und Android. Die offizielle Internetseite findet man hier.

| Featured Image: Young & Rubicam (Vimeo-Screenshot) | Via: VR Focus

Empfohlene Artikel: