Die Social-Streaming-App Bigscreen VR ist ab sofort für Samsung Gear VR verfügbar. Versionen für Google Daydream, Oculus Go und Playstation VR folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

In der Social-VR-App Bigscreen treffen sich Nutzer und streamen gemeinsam Inhalte – meist Videos. Seit Ende 2017 setzt Bigscreen verstärkt auf virtuelle Kinos mit großer Leinwand als Alleinstellungsmerkmal. Das funktioniert gut, der Virtual-Reality-Kinosaal fühlt sich dem Original erstaunlich nahe, gerade weil man ihn mit anderen Menschen teilt. Für 2018 ist ein wöchentliches Programm geplant und die Entwickler wollen erstmals virtuelle Kinotickets verkaufen.

Bigscreen expandiert auf mobile VR-Brillen

Bislang war Bigscreen nur für PC-Brillen erhältlich, das ändert sich jetzt: Ein Ableger für Samsung Gear VR ist ab sofort als Alpha-Version verfügbar. Interessierte können sich hier für einen Zugang anmelden. Die Alpha wird zu einem späteren Zeitpunkt auf Daydream View und Oculus Go ausgeweitet. Die offizielle Version soll im zweiten Quartal ausgerollt werden. Ein Ableger für Sonys Playstation VR ist auch in Arbeit.

Die mobile Version von Bigscreen unterstützt private und öffentliche Räume, in denen vier bis zwölf Nutzer Videos, Fotos oder 3D-Zeichnungen teilen können – unabhängig von der Plattform. In der Alpha-Version können sich mobile Nutzer nur in die Räume von PC-Avataren einklinken. In der finalen Version sollen sie auch eigene Räume eröffnen können.

Neu ist, dass PC-Inhalte in die Bigscreen-App gestreamt werden können. Nutzer können so am PC ein Video oder Spiel starten und es mit der mobilen Brille auf einer großen Kinoleinwand ansehen. Zur Latenz macht Bigscreen keine Angaben.

Weiterlesen über Social VR:


Wenn Du die Artikel auf VRODO hilfreich und interessant findest, dann unterstütze uns bitte, indem Du Deinen Werbeblocker für unsere Seite deaktivierst. Alternativ kannst Du bei Deinem nächsten Amazon-Einkauf unseren Amazon-Link nutzen. Der Kaufpreis für Dich bleibt gleich, aber wir bekommen einen kleinen Anteil daran gutgeschrieben (Mehr dazu, Affiliate-Links sind z.T. auch direkt in Artikeln enthalten). Danke!