Themen
Unterstütze uns mit
einem Einkauf bei:
amazon
Social
Aktuell
 
Weiter
21. August 2017
Künstliche Intelligenz: USA, China und Indien sollen vorne liegen
Künstliche Intelligenz als nächste Ausbaustufe der Digitalisierung könnte die Wirtschaft auf den Kopf stellen. Welche Länder führen dabei?
 
Weiter
19. August 2017
Babys mit VR-Brillen: Sieht so die Zukunft der Kindererziehung aus?
Ferne oder doch nahe Zukunft? Der Futurist Stuart Candy konfrontiert Besucher einer Kunstausstellung mit dieser Frage.
 
Weiter
18. August 2017
VR-Netzwerk “Decentraland” verkauft virtuelles Land für 25 Mio. US-Dollar
Das dezentrale Metaverse "Decentraland" verkauft innerhalb weniger Sekunden virtuellen Landbesitz im Wert von rund 25 Millionen US-Dollar.
 
Weiter
10. August 2017
Unternehmen implantiert Mitarbeitern Chips, kriegt Stress mit Aktivisten
In den USA implantiert ein Unternehmen den Mitarbeitern Mikrochips, aus PR-Gründen und um Arbeitsprozesse zu vereinfachen.
Mehr
End of the line!
/Anzeige
/Featured
 
Virtual Reality: Neue VR-Arcades im deutschsprachigen Raum
Virtual Reality: Neue VR-Arcades im deutschsprachigen Raum
 
Aufgrund eines Programmierfehlers starteten zwei KI-Agenten eine Konversation, die für deren Schöpfer nicht mehr nachvollziehbar ist.
KI entwickelt bizarre Geheimsprache, Facebook zieht den Stecker
 
Ein Vive-Manager verspricht spätestens zum Weihnachtsgeschäft AAA-Spiele für HTC Vive, die bislang noch nicht angekündigt wurden.
Neue AAA-Software für HTC Vive: “Wir können die Reaktionen kaum abwarten”
 
Keine Dystopie aus einem Sci-Fi-Film: Ein Forscher für künstliche Intelligenz beschreibt, welche Ängste ihn persönlich umtreiben.
Künstliche Intelligenz: Forscher beschreibt seine vier größten Ängste
 
HTC Vive nimmt den Preiskampf mit Oculus Rift an: Die VR-Brille ist ab sofort 200 Euro günstiger und kostet nur noch 699 Euro.
HTC Vive: “Wir werden Lighthouse 2.0 unterstützen”
 
Virtual Reality: Laut Umfrage haben 60 Prozent Probleme mit Motion Sickness
Virtual-Reality-Übelkeit: Wissenschaftler fordert rechtliche Konsequenzen für Hersteller
 
Die 360-Grad-Kamera Vuze ist klein, kompakt und leicht zu bedienen. Sie filmt als einzige Kamera in ihrer Preisklasse in stereoskopischem 3D.
Vuze Kamera im Test: Bezahlbare 360-Grad-Kamera mit tollem 3D-Effekt
 
HTC Vive wird die Mac-Brille für Virtual Reality. Für HTC ist die Partnerschaft ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Highend-Branchenprimus.
Virtual Reality für Macs: Apple unterstützt HTC Vive und Steam VR *Update*