Am 2. und 3. Dezember findet in Berlin das Drone Champions League Finale statt. HTC Vive ist als offizieller Partner mit einem großen VR-Spielbereich vertreten und zeigt Ganzkörpererfasssung mit Vive Trackern. Mit etwas Glück könnt ihr zudem eine HTC Vive gewinnen.

Am kommenden Wochenende treffen sich auf dem Conrad Campus in Berlin die besten Race-Copter-Piloten der Welt und liefern sich ein Rennen mit Dronen, die auf bis zu 140 Kilometer pro Stunde beschleunigen. Auf dem Gelände gibt es neben den Wettkämpfen reichlich Technik zu bewundern, darunter Roboter, 3D-Drucker und Virtual Reality.

HTC Vive ist mit einem Stand vertreten, an dem Besucher die neuesten VR-Spiele ausprobieren, Mixed-Reality-Videos vor Greenscreens aufnehmen und Ganzkörpererfassung mit Vive Trackern erleben können. Zudem wird ein Wettbewerb veranstaltet, bei dem ihr eine HTC Vive gewinnen könnt.

Gewinnt eines von zehn Tickets

HTC Vive hat VRODO zehn Tickets für ein Gewinnspiel zur Verfügung gestellt. Die Tickets gelten für den 2. Dezember und ein Mindestalter von 18 Jahren. Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, schreibt eine E-Mail an tomislav@vrodo.de mit dem Betreff “DCL”. Die Teilnahme ist möglich bis Mittwoch, den 29. November 2017, 20 Uhr. Die Gewinner werden von uns ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.

Bitte gebt euren vollständigen Namen an. Der Veranstalter wird informiert, sodass ihr nach Vorlage eures Ausweises dem Ereignis am ersten Tag kostenlos beiwohnen könnt. Viel Glück!

Mehr Informationen zur Veranstaltung sowie das vollständige Programm stehen hier.


Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast: E3 2018 - war es das mit VR? | Alle Folgen anhören


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.