0

Gear VR: Unterstützung für neuen Xbox One Controller angekündigt

von Tomislav Bezmalinovic24. September 2016

Mit der Xbox One S erschien im August auch ein neues Modell des Xbox One Controllers, das Bluetooth unterstützt und damit als Eingabegerät für Samsung Gear VR in Frage kommt. Nun will Microsoft für eine breite Unterstützung des Controllers auf der VR-Brille sorgen. Minecraft wird der erste Titel sein, der mit dem Controller spielbar sein wird.

Das Update, das Minecraft mit dem Controller kompatibel macht, soll laut Pressemitteilung im Oktober erscheinen. An der heute und morgen stattfindenden Minecon im kalifornischen Anaheim wird die Gear-VR-Version von Minecraft bereits mit dem Controller spielbar sein. Unterstützung für weitere Titel wie Herobound, Spirit Champion, Omega Agent und End Space wird im Laufe der nächsten Monate folgen. Was man tun muss, um Minecraft mit dem Controller spielen zu können, wird in einer ausführlichen Anleitung beschrieben.

Bei dem Xbox One Controller, der jeder Oculus Rift beiliegt, handelt es sich übrigens um ein älteres Modell, das kein Bluetooth unterstützt und damit auch nicht als Controller für Gear VR verwendet werden kann. Es dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein, bis Oculus den neuen Controller in das Bundle aufnimmt. Jedenfalls ist es zu begrüssen,  dass die begrenzte Auswahl an Bluetooth-Gamepads für Gear VR mit dem Xbox One Controller künftig etwas größer sein wird.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2016 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

| Featured Image: Microsoft