0

Hololens: Digitales 3D-Herz macht den menschlichen Motor verständlich

von Matthias Bastian6. November 2016

Mit räumlichen Computern wie Microsofts Hololens stehen Gestaltern neue Wege bei der Visualisierung offen. Sinn ergibt das beispielsweise im medizinischen Sektor.

Es schlägt, pumpt und pulsiert – und das mitten im Wohnzimmer. Microsofts Kopfcomputer Hololens berechnet eine exakte und vollständig animierte digitale Nachbildung des menschlichen Herzens. Das authentisch gerenderte 3D-Modell schwebt frei im Raum, sodass sich der Nutzer um das Herz herumbewegen und es aus allen Perspektiven betrachten kann.

Die vollständige Animation ist nicht als Showeffekt gedacht. Stattdessen transportieren die Bewegungen relevantes Wissen. Über das Animationssystem kann beispielsweise der Herzschlag im Falle eines Herzinfarkts, bei Bluthochdruck oder Vorhofflimmern simuliert werden.

Medizinern soll diese Art der Visualisierung dabei helfen, ein besseres Verständnis für verschiedene Krankheitsbilder und die Reaktionen des wichtigsten Muskels im menschlichen Körper zu entwickeln.

Positive Resonanz unter Medizinern

“Insight Heart”, so der Name der App, kann ab sofort kostenlos im Microsoft Store für Hololens heruntergeladen werden. Entwickelt wurde die Anwendung vom deutschen Entwicklerstudio Anima Res mit Sitz in Bonn, das sich auf die Visualisierung von medizinischen Fachthemen spezialisiert hat. Das 3D-Herz soll der Anfang einer Serie werden – der menschliche Körper bietet bekanntlich noch einige Organe mehr.

Insight Heart befindet sich noch im Beta-Status und kratzt laut den Entwicklern nur an der Oberfläche von dem, was möglich sein wird. Die kommende Version soll bereits “deutlich mächtiger” werden und mehr Features bieten.

Die Resonanz auf die Anwendung sei schon jetzt enorm, sagt uns das Team. Sie wird in den kommenden Wochen weltweit auf Medizinkongressen demonstriert. Das Studio ist weiterhin in Gesprächen, um diese Art der Visualisierung auch an Universitäten für die Ausbildung von Medizinstudenten einzusetzen.

| Featured Image: Anima Res