Im gerade veröffentlichten Windows-Update stecken neue Funktionen für die Augmented-Reality-Brille Hololens und Windows Mixed Reality.

Digility 2018

In einem Video stellt Microsofts Mixed-Reality-Chef Alex Kipman neue Windows-Funktionen vor, die insbesondere Hololens-Nutzern die Arbeit erleichtern sollen.

Die AR-Brille unterstützt jetzt mehrere Nutzer-Accounts, sodass sie in Gruppen einfacher weitergegeben werden kann. Eine Erleichterung ist das Media Transfer Protocol (MTP), das anspringt, sobald man die Brille mit einem PC verbindet: Dateien können dann einfach via “Drag and Drop” vom Gerät auf den PC oder umgekehrt kopiert werden.

Weitere Verbesserungen: auf einer Webseite eingebundene 3D-Objekte sollen dank Protocol-Unterstützung direkt von der Webseite zu Hololens übertragen werden können. Auch die Gestensteuerung wurde optimiert. Laut Microsoft ist es nun leichter, die digitalen Projektionen in der Umgebung zu verankern und ihre Größe zu verändern.

In der Umgebung platzierte App-Icons, die eine Augmented-Reality-Anwendung starten, können nach dem Windows-Update animiert werden. Die Animation startet bei Blickkontakt und wenn sich der Hololens-Träger dem Icon nähert.

Spannend ist der neue Forschungsmodus: Er ermöglicht den direkten Zugriff auf einige Daten der Hololens-Sensoren. Das soll es Entwicklern leichter machen, ihre Anwendungen zu programmieren.

Für Virtual Reality mit Windows verspricht Kipman viele Verbesserungen bei Geschwindigkeit und Leistung. Außerdem gibt es eine neue Mixed-Reality-Startumgebung, umfassendere Optionen für die virtuelle Inneneinrichtung und einen Ausblick auf Nutzer generierte Inhalte.

Bereits Anfang Mai gab Microsoft bekannt, dass mit der neuen Windows-Version die SteamVR-Unterstützung für VR-Spiele und -Apps den Betatest verlässt. Mehr dazu steht hier.


Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #109: Magic Leap im Test und VR-Hype-Zyklus | Alle Folgen anhören


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.