13

HTC Vive: “Deluxe Audio Strap” – wieder lieferbar ab dem 10. Juli

von VRODO8. Juli 2017

Update vom 2. Mai 2017:

Nachdem die erste Charge des Deluxe Audio Straps innerhalb von nur 48 Stunden ausverkauft war, ist das Luxuszubehör ab dem 10. Juli ab 19 Uhr deutscher Zeit wieder bestell- und lieferbar. Der Preis liegt wie gehabt bei 120 Euro.

Die Bestellung ist direkt über Vive.com möglich, laut HTC wird auch der Einzelhandel mit neuen Einheiten versorgt. Das Unternehmen erwartet erneut einen schnellen Ausverkauf, verspricht aber ab sofort neue Lieferungen im wöchentlichen Rhythmus.

Unseren Testbericht zum Deluxe Audio Strap gibt es hier.

Update vom 2. Mai 2017: HTC Vive: “Deluxe Audio Strap” kostet 120 Euro, erhältlich ab dem 6. Juni

HTC gibt bekannt, dass das “Deluxe Audio Strap” ab dem 6. Juni für 119,99 Euro über Vive.com und bei Vive-Händlern verkauft wird. Vorbestellungen sind aktuell nicht möglich.

Das Zubehör wird ab Marktstart außerdem Bestandteil jeder Business Edition von HTC Vive sein. Wer seit dem 27. Februar eine Vive Business Edition bestellt hat, bekommt die Kopfhalterung Ende Juni nachgeliefert.

Ursprünglicher Artikel vom 27. Februar 2017: HTC Vive: “Deluxe Audio Strap” kostet 120 Euro, Versand ab 1. Juni

Im Vergleich zu Playstation VR und Oculus Rift hat HTC Vive Nachteile beim Tragekomfort. Eine ergonomischere Kopfhalterung mit integrierten Kopfhörern soll dieses Manko ab Sommer beheben.

Der “Vive Deluxe Audio Strap” für HTC Vive kostet knapp 120 Euro und wird ab dem 1. Juni in den Versand gehen. Die Vorbestellungen starten ab dem 2. Mai. Die Business-Edition von HTC Vive wird in Zukunft standardmäßig mit der bequemeren Kopfhalterung ausgestattet. Wer vor der Veröffentlichung im Juni eine Business-Edition bestellt, bekommt das Zubehör nachgeliefert.

Mit der neuen Kopfhalterung soll man Stunden in der Virtual Reality verbringen können, ohne dass die VR-Brille unbequem würde. Ein Youtube-Video der US-Tested vom Januar zeigt eindrücklich, wie schnell und elegant sich HTC Vive mit dem Deluxe Audio Strap aufsetzen lässt: Die neue Kopfhalterung kann man komplett hochklappen, sodass man das Gehäuse bequem auf dem Gesicht positionieren kann. Danach zieht man die Halterung nach unten, bis diese mit einem Klicken einrastet.

Danach muss man den Deluxe Audio Strap nur noch mit einem von Playstation VR bekannten Drehknopf genügend anziehen, die eingebauten Federn sorgen wie bei Oculus Rift für den nötigen Rest an Flexibilität. Die integrierten Kopfhörer lassen sich ähnlich wie bei Oculus Rift nach außen klappen und in der Höhe verstellen. Setzt man sie auf die Ohren, sind sie in der Lage, Umgebungsgeräusche zu unterdrücken.

Empfohlene Artikel: