0

HTC Vive entwickelt offizielle VR-Erfahrung für Nobelpreisträger

von Matthias Bastian8. Dezember 2017

Der Nobelpreis ist einer der renommiertesten Wissenschaftspreise. Er wird für herausragende Leistungen in der Forschung vergeben. Eine Virtual-Reality-Erfahrung soll dafür sorgen, dass Laien die Gründe für die Preisvergabe besser nachvollziehen können.

Gemeinsam mit Nobel Media entwickelt HTC Vive eine interaktive VR-Erfahrung für den Nobelpreis in Physiologie oder Medizin, die den Schlaf-Wach-Rhythmus erklärt. Mit der VR-Brille kann der Nutzer beobachten, wie sich die biologische Uhr auf Zellebene auswirkt. Die VR-Erfahrung zeigt, wie Menschen, Tiere und Pflanzen ihren Biorhythmus an die Entwicklung der Erde angepasst haben.

Die VR-Erfahrung wurde auf Grundlage der Arbeit von Jeffrey C. Hall, Michael Rosbach und Michael W. Young entwickelt. Die Wissenschaftler erhielten den Nobelpreis 2017 für ihre Forschung über molekulare Mechanismen, die den Schlaf-Wach-Rhythmus beeinflussen.

Matthias Fyrenius, Geschäftsführer von Nobel Media, bezeichnet das VR-Studium als “beispiellose Lernerfahrung” und “großartigen Beweis” dafür, dass die VR-Brille das Lernen aufwerten kann.

GIF

Nobelpreis-VR bei Viveport

Die VR-Lern-App wird erstmals bei der Nobelwoche vorgestellt, die gerade in Stockholm stattfindet. Ab 2018 ist sie fester Bestandteil der Ausstellung im Nobel Museum. Heimnutzer können die App Anfang 2018 kostenlos bei Viveport herunterladen, ein genaues Datum nennt HTC nicht. Schon im vergangenen Jahr kooperierten HTC und das Nobel Museum und stellten die VR-Erfahrung “Exploring Matter” vor, die bei Viveport verfügbar ist.

Generell drängt HTC mit Virtual Reality in den Bildungsmarkt und möchte insbesondere in China Schulklassen und Universitäten mit VR-Technologie ausstatten und passende Lerninhalte bereitstellen. Unter anderem bietet HTC Bildungseinrichtungen Vive-Brillen im Zehnerpack an. Auch die neue, autarke VR-Brille Vive Focus soll in China fürs Lernen eingesetzt werden und Billig-Brillen wie Google Cardboard verdrängen.

| Featured Image: HTC

Empfohlene Artikel: