In wenigen Tagen geht es los: Anfang April startet wie geplant die Auslieferung von HTC Vive und kommt in den Wochen darauf bei zahlreichen VR-Enthusiasten an. Das Video oben zeigt das neue SteamVR-Tutorial, bei dem viele VR-Neulinge wohl das erste Mal in Kontakt mit Virtual Reality kommen werden. Im typischen Valve-Stil hat das natürlich eine Menge Charme, Witz und einen hohen Unterhaltungswert. Der VR-Brillenträger lernt dabei die neue virtuelle Umgebung, das “Chaperone”-System, die Funktionen der VR-Brille sowie der 3D-Controller auf spielerische Art kennen. Vom wegbrechenden Wohnzimmer, das in den Tiefen der Virtual Reality versinkt,  bis zu dem aus der Portal-Serie bekannten Roboter-Spott ist alles dabei, was an Valves Software  für gewöhnlich Freude bereitet.

| FEATURED IMAGE: Valve

Bitte unterstütze unsere Arbeit mit einem Steady-Abo ab nur 1,50 Euro pro Monat. Danke!
VRODO-Podcast: Immersives VR-Theater und Valves VR-Bekenntnis | Alle Folgen anhören


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.