0

HTC Vive: Vive Studios präsentieren Boxspiel “Knockout League”

von Matthias Bastian25. Januar 2017

Mit “Knockout League” präsentiert HTC das zweite Vive-Spiel, dessen Entwicklung von den internen Vive Studios unterstützt wurde.

Das Box-Spiel im Arcade-Stil orientiert sich offensichtlich am frühen Nintendo Klassiker “Punch-Out!!” und legt wenig Wert auf Realismus. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Boxers, der Charaktere ausknocken muss, die direkt einem Comic entspringen könnten.

Joel Breton, Leiter der Vive Studios, bezeichnet den Titel als “schnelles Boxspiel”, das dem Spieler als Workout dient und das Gefühl vermitteln soll, dass man dem Gegner physisch gegenübersteht. Es sei Teil der HTC-Initiative, “hochqualitative und unterhaltsame” VR-Erfahrungen auf den Markt zu bringen.

Das Spiel ist bei Steam als Early-Access-Version für 18 US-Dollar verfügbar. Die Vorabversion beinhaltet vier Gegner, jeder von ihnen mit einem eigenen Kampfstil. Ergänzend gibt es ein Tutorial, das dem Spieler die wichtigsten Kampfstrategien beibringt sowie einige Mini-Spiele, die den Puls nach oben treiben sollen. Entwickelt wird Knockout League von Grab Games, einem Studio aus Santa Monica, USA.

Das fertige Spiel soll im zweiten Quartal 2017 erscheinen und mehr Inhalt bieten. Unter anderem arbeitet Grab Games daran, Unterstützung für den neuen Vive-Tracker zu integrieren. Mit dem kleinen Zusatzgerät können reale Objekte vom Trackingsystem erfasst und in die Virtual Reality integriert werden. Denkbar wären beispielsweise zwei getrackte Boxhandschuhe.

Knockout League ist das zweite von den Vive Studios unterstützte Virtual-Reality-Spiel bei Steam. Den Anfang machte die Minispielsammlung “Arcade Saga” im Dezember 2016. Das Spiel wurde von den Steam-Nutzern größtenteils positiv bewertet.

Bei der Gründung der Vive Studios gab Breton als Ziel aus,  “Talente zu finden und zu fördern und Inhalte zu kreieren, die kontinuierlich die Grenzen dessen erweitern, was VR-Erfahrung bieten können.” Neben Spielen sollen auch Bildungsanwendungen oder kreative Werkzeuge entwickelt werden.

| Featured Image: HTC / Grab Games | Source: HTC

Empfohlene Artikel: