Magic Leap macht sich bereit für den Marktstart der Erstlingsbrille: Bei Twitch sucht das Unternehmen den Austausch mit Entwicklern.

Die erste Folge von “Magic Leap Live” wird am 2. Mai um 20 Uhr deutscher Zeit bei Twitch ausgestrahlt (2 pm ET). Pro Monat ist eine Folge geplant.

In der ersten Ausgabe ist Brian Schwab zu Gast, der Leiter von Magic Leaps Interaktionsabteilung. Schwab erzählt etwas zu den Grundlagen der Augmented-Reality-Programmierung und zeigt Praxisbeispiele.

Magic Leap verspricht für zukünftige Folgen Live-Tutorials, die Entwicklern Starthilfe geben bei der Programmierung für Magic Leap One. Weiter sind Interviews mit “interessanten Persönlichkeiten” der Spatial-Computing-Szene geplant. Außerdem werden Projekte aus der Entwicklergemeinschaft vorgestellt.

Entwickler und Interessierte mit Zugang zum Magic-Leap-Forum im Entwickler-Portal können dort Fragen stellen. Einige davon sollen am Ende der ersten Sendung beantwortet werden.

Weiterlesen über Magic Leap:


Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #120: Cebit-Erinnerungen, Duplex-Menschen und KI-Vorurteile | Alle Podcast-Folgen


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.