Filme in 360-Grad sind eine komplett neue Herausforderung für Filmemacher. Wie setzt man die Blickfreiheit sinnvoll ein? Wie lenkt man die Aufmerksamkeit des Zuschauers auf die wichtigen Ereignisse? Wie erzählt man in Virtual Reality eine gute Geschichte? Brandon Zamel hat gemeinsam mit Kollegen und der US-Rockband Galvanized Souls ein Musikvideo komplett in 360-Grad gedreht. Das Video seht ihr oben, hier gibt es mehr Hintergrundinfos zum Dreh und zum Konzept.

| SOURCE: Brandon Zamel | Galvanized Souls
| IMAGES: Brandon Zamel | Galvanized Souls
| Anzeige:

Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #120: Cebit-Erinnerungen, Duplex-Menschen und KI-Vorurteile | Alle Podcast-Folgen


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.