0

Neue Mixed-Reality-Spielhalle eröffnet in Leeds, erster Trailer

von Matthias Bastian24. März 2017

Ein britisches Unternehmen versucht in Europa “The Void” zuvorzukommen. Bis 2019 sollen zehn Mixed-Reality-Spielhallen eröffnet werden.

Das britische Unternehmen “Tick Tock Unlock” ist auf sogenannte Room-Escape-Spiele spezialisiert. Bei denen lassen sich bis zu 26 Personen in einen Raum oder ein Gebäude einschließen und müssen gemeinsam Rätsel lösen, um zu entkommen. Diese sozialen Puzzlespiele finden jedoch in der Realität statt.

Mit den neuen “Hyper-Reality-Experience-Centern” will das Unternehmen zusätzlich in den Markt für hochwertige ortsbasierte VR-Erfahrungen vordringen – bevor die übermächtige Konkurrenz von “The Void” aus den USA an die Tür klopft.

Der erste Trailer erinnert sehr an das US-Vorbild: Mit HTC Vive auf dem Kopf und Rucksack-PCs auf dem Rücken bewegen sich die Spieler frei durch eine modular aufgebaute Spielfläche. Wie bei “The Void” ist die reale Umgebung exakt auf die Dimensionen der virtuellen Welt abgestimmt.

In einer Szene sieht man, wie der Nutzer in Virtual Reality ein Schwert entdeckt und es von der Wand nehmen kann, da an gleicher Stelle in der Realität eine Schwertattrappe hängt.

Eröffnung bereits im April

Um die benötigte Spielfläche kompakt zu halten, ist geplant, dass Mitarbeiter der Spielhalle die Kulisse anpassen, während die VR-Erfahrung läuft. Auch der Einsatz von ergänzenden Effekten wie Nebel, Wärme und Luftzügen wird angedeutet.

“Unsere Hyper-Reality-Experience-Center bieten eine neue Form des Entertainments. Sie sind zum Teil Videospiel, zum Teil Virtual Reality, etwas reale Welt und Theaterproduktion”, verspricht der Entwickler und Direktor Ali Khan von Tick Tock Unlock.

Die erste VR-Spielhalle eröffnet am 22. April 2017 in Leeds. Neun weitere sollen bis 2019 folgen – womöglich auf einer deutlich größeren Skala.

Laut Kahn ist die aktuelle Version für kleine Umgebungen optimiert und kompakt konzipiert. Tick Tock Unlock sei bereits in Gesprächen mit Partnern wie Vergnügungsparks und größeren Shoppingcentern, um Mixed-Reality-Erfahrungen auf weitläufigeren Arealen umzusetzen.

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite.

| Featured Image: Tick Tock Unlock

Empfohlene Artikel: