5

Oculus Connect: Alle angekündigten Spiele und Filme auf einen Blick

von Tomislav Bezmalinovic12. Oktober 2017

Auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz kündigte Oculus nicht nur neue Hardware, sondern auch VR-Inhalte an. Es folgt eine Liste neuer Spiele, Erfahrungen und Filme, auf die sich Nutzer von Oculus Rift und Samsung Gear VR freuen dürfen.

Erweiterung für Lone Echo und neuer Mehrspielertitel “Echo Combat”

Der Einzelspielertitel “Lone Echo” erhält eine vollständige Erweiterung, die der Geschichte um die KI Jack und Kommandantin Olivia Rhodes ein neues Kapitel hinzufügt. Genauere Informationen zum Inhalt und Erscheinungsdatum gibt es nicht.

Der Mehrspielertitel “Echo Arena” bekommt einen Bruder: “Echo Combat” soll ebenfalls ein wettbewerbsorientiertes Spiel im schwerelosen Raum werden, aber auf Waffen setzen und sich wie ein Ego-Shooter spielen. Der Youtube-Trailer zeigt leider keine Bilder aus dem Spiel. Erscheinen soll es 2018.

Titanfall-Macher entwickeln ihr erstes VR-Spiel

Respawn Entertainment, das Studio hinter den beiden Titanfall-Titeln, arbeitet an einem exklusiven Rift-Shooter. Auf der Bühne wurde ein kurzer Trailer vorgeführt, der jedoch keine Bilder aus dem Spiel zeigt. Erscheinen soll der noch namenlose Titel erst 2019.

“The Unspoken” bekommt einen Einzelspielermodus

Das Magierduellspiel “The Unspoken” von Insomniac Games erhält eine Erweiterung in Form einer Einzelspielerkampagne. Der Ableger hört auf den Namen “The Unspoken: Acolytes” und soll im Winter 2017 als kostenloser Zusatzinhalt erscheinen.

Vive-Hit “Onward” kommt für Oculus Rift

Content-Chef Jason Rubin kündigte während der Keynote an, dass die Militärsimulation Onward demnächst für Oculus Rift erscheint. Der an “Counterstrike” erinnernde Mehrspielertitel ist einer der größten Hits für HTC Vive.

Neuer Superheld für das kommende Marvel-Spiel

Im Juli kündigte Oculus das exklusive Marvel-Spiel “Powers United VR” an. Nun wurde mit Thor ein neuer spielbarer Charakter vorgestellt. In einem Trailer sieht man, wie der Superheld in einer Arena seinen Hammer gegen Gegner einsetzt. Mehr Informationen zum Spiel gibt es auf der offiziellen Internetseite.

Neues Blade-Runner-Spinoff für Oculus Rift und Samsung Gear VR

Nach Blade Runner 2049: Replicant Pursuit kommt im Oktober eine zweite VR-Erfahrung, die auf dem neuen Kinofilm beruht. In “Blade Runner 2049: Memory Lab” erforscht man die eigenen Erinnerungen mit Hilfe einer holografischen KI, um eine Verschwörung aufzudecken. Die VR-Erfahrung erscheint am 19. Oktober für Oculus Rift und am 26. Oktober für Samsung Gear VR.

Erste VR-Erfahrung von Pixar

“Coco” ist ein Spinoff des gleichnamigen neuen Pixar-Streifens, in der man die Schauplätze des Films erforschen kann. Laut Beschreibung soll es sich um eine Social-VR-App handeln. Sie erscheint am 15. November für Oculus Rift und am 22. November für Samsung Gear VR.

Horror-Erfahrung im Universum von “Stranger Things”

Die Grusel-App Face Your Fears ist mit 1,5 Millionen Downloads einer der erfolgreichsten Titel im Oculus Store. Oculus hat sich mit Netflix und den Turtle Rock Studios zusammengetan, um eine VR-Erfahrung zu produzieren, die von der US-Serie “Stranger Things” inspiriert ist. Sie soll demnächst für Samsung Gear VR erscheinen.

Neuer Film von den Machern von “Miyubi”

Die mit einem Emmy ausgezeichneten Felix & Paul Studios bringen mit “Space Explorers” einen neuen 360-Grad-Film für Oculus Rift und Samsung Gear VR heraus. Er wurde in Zusammenarbeit mit der NASA produziert und begleitet Astronauten, die sich auf ihren Flug ins Weltall vorbereiten. Er soll Anfang 2018 erscheinen.

Animierter VR-Film “Melita”

In Melita begleitet man die gleichnamige KI und die brillante Forscherin Anaaya, die sich auf der Suche nach einem bewohnbaren Planet befinden. Der animierte VR-Film erscheint am 17. Oktober für Oculus Rift und Samsung Gear VR.

Neue Krimi-Serie “Dispatch”

In dieser experimentellen VR-Serie werden Zuschauer in den Kopf des Polizisten Ted versetzt, der nächtliche Notrufe entgegennehmen und Streifenwagen entsenden muss. Als die Stadt von einer Serie von Verbrechen erschüttert wird, ist Ted nicht mehr nur Zeuge davon, was auf der anderen Seite der Leitung passiert, sondern die einzige Person, die den Opfern helfen kann. Dispatch erscheint am 21. November für Oculus Rift und Samsung Gear VR.

République VR

Das Studio Camouflaj bringt eine VR-Adaption des episodischen Videospiels “République” für Samsung Gear VR heraus. Hier muss man sich mit einer VR-Brille in ein Netzwerk hacken und einer Frau bei einem Gefängnisausbruch helfen. Das Spiel enthält alle fünf Folgen und erscheint diesen Winter.

| Featured Image: Oculus

Empfohlene Artikel: