Update vom 7. September 2018:

Digility 2018

Echo Combat startet dieses Wochenende in die vierte offene Open Beta. Der Teamshooter ist bis am 9. September um 18:00 Uhr kostenlos spielbar

In der neuesten Version kann man mit Freunden zusammen ein Spiel starten. Weitere Änderungen und Verbesserungen stehen im offiziellen Blog-Eintrag.

Update vom 7. August 2018:

Die dritte offene Beta ist gestartet und dauert bis zum Sonntag, den 19. August um 19 Uhr deutscher Zeit. Welche Neuerungen Spieler erwarten, steht hier.

Update vom 19. Juli 2018:

Wer die erste offene Beta verpasst hat oder noch einmal ins Spiel hineinschnuppern möchte, erhält demnächst Gelegenheit dazu: Laut einem Blogpost findet vom Freitag, 20. Juli um 19:30 deutscher Zeit bis am Sonntag, den 22. Juli um 19:00 Uhr deutscher Zeit eine zweite offene Beta statt.

Auf diesen Testlauf sollen bis zum Erscheinen des fertigen Spiels viele weitere folgen.

Update vom 21. Juni 2018:

Die offene Beta hat begonnen und dauert bis zum 24. Juni um 19 Uhr deutscher Zeit.

Wer Echo Combat spielen möchte, muss Echo Arena herunterladen, das kostenlos im Oculus Store erhältlich ist. Die Lobby des Spiels wurde erweitert und dient neu auch als Startbasis für Echo-Combat-Spiele.

Echo Combat erscheint später in diesem Jahr und wird 9,99 Euro kosten. Echo Arena bleibt kostenlos.

401,24 EUR
Oculus Rift + Touch Bundle
141 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 19.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ursprünglicher Artikel vom 7. Juni 2018:

Der Ballerableger “Echo Combat” des beliebten VR-Sport-Spiels “Echo Arena” startet bald in eine kostenlose Beta.

Das virtuelle Schwerelos-Frisbee Echo Arena bekommt einen Ballerableger: Echo Combat. Beide Spiele sind Mehrspielervariationen von Oculus’ VR-Hit Lone Echo aus dem vergangenen Jahr.

Wie bei Echo Arena begegnen sich in Echo Combat sechs Spieler in einer Arena. Allerdings hantieren sie mit Waffen statt mit Frisbees: Zur Auswahl stehen eine schnelle Pistole, ein präzises Distanzgewehr und eine brachiale Nahkampfknarre.

Beim Spiel drei gegen drei versuchen sich die gegnerischen Teams gegenseitig einen pinken Vogel (don’t ask) ins Tor zu schieben – oder eben das zu verhindern. Steuerung und Spielfluss sind eng an Echo Combat angelehnt, das verrät der Trailer unten.

Die Beta startet am 21. Juni, für eine Benachrichtigung kann man sich hier anmelden. Die Beta ist kostenlos, das fertige Spiel kostet zehn US-Dollar. Ein Veröffentlichungsdatum steht noch nicht fest.


Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #109: Magic Leap im Test und VR-Hype-Zyklus | Alle Folgen anhören


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.