2

Oculus Rift: Mann spürt mit Oculus Touch Phantomfinger in VR

von Matthias Bastian17. Februar 2017

Dass die Virtual Reality das menschliche Gehirn mächtig täuschen kann, ist bekannt. Doch so mächtig, dass man in VR plötzlich Finger spürt, die man real nie hatte? Das behauptet ein Mann in den USA.

Bob Murphy wurde mit nur zwei Fingern an der rechten Hand geboren. Mittelfinger, Ringfinger und der kleine Finger enden am Knöchel. Die Oculus-Touch-Controller hat sich Murphy nach eigenen Angaben nur gekauft, “um zu spüren, wie es sich anfühlt, zehn Finger zu haben”.

Wer Oculus Touch noch nicht in der Hand hatte: In vielen Apps und Spielen symbolisieren die Geräte virtuelle Hände, die sich über Tasten und Sensoren am Controller fernsteuern lassen. Hebt man in der Realität den Daumen, wird das als Animation zeitgleich in der Virtual Reality dargestellt. Die Finger, die Murphy fehlen, werden zu einer Einheit zusammengefasst und können über einen Trigger seitlich am Controller bewegt werden.

Kribbeln, wo nichts kribbeln kann

Im Gespräch mit der Webseite UploadVR berichtet Murphy, dass der visuelle Eindruck, in der Virtual Reality zwei vollständige Hände zu haben, ausreicht, um ihn die Finger spüren zu lassen, die ihm in der Realität nie gewachsen sind. Während sein Gehirn versuche, herauszufinden, was los sei, so Murphy, würde er ein leichtes Kribbeln an den imaginären Stellen spüren.

Bekannt sind ähnliche Berichte über Phantomschmerzen bei Amputierten, die Gliedmaßen verloren haben. In diesen Fällen hat das Gehirn jedoch vor der Amputation gelernt, das Körperteil zu spüren. Murphy behauptet, dass er vor Oculus Touch keine Phantomwahrnehmungen hatte, da seine Finger nie vorhanden waren.

Der Mediziner Dr. Arshya Vahabzadeh, Gründer des VR/AR-Startup “Brainpower”, glaubt, dass Virtual Reality in Zukunft Menschen helfen könne, die unter Phantomschmerzen leiden. Im Kontext von Murphys Fall geht er davon aus, dass bestimmte Strukturen im Gehirn von Geburt aus angelegt sind, unabhängig vom physischen Zustand der Person.

| Featured Image: Oculus VR

Empfohlene Artikel: