Update vom 22. November 2018:

Oculus hat in der Pressemitteilung zum Black Friday falsche Euro-Preise übermittelt. Die Preise sind korrigiert.

Außerdem der Hinweis: Händler unterbieten Oculus’ eigene Black-Friday-Deals, die Links stehen hier.

Ursprünglicher Artikel vom 21. November 2018:

Zum Black Friday gibt Facebook Preisnachlass auf Oculus Rift und Oculus Go.

Facebooks autarke VR-Brille Oculus Go gibt’s in der 32-Gigabyte-Variante um 20 Euro reduziert für 200 Euro. Die PC-VR-Brille Oculus Rift samt der Bewegungscontroller Oculus Touch kostet 400 statt 450 Euro. Beide Modelle können zum Aktionspreis direkt bei Oculus oder bei Handelspartnern wie Amazon geordert werden.

Der Aktionszeitraum startet am Donnerstag, 22. November und dauert an bis einschließlich Montag, 26. November. Zeitgleich bietet Oculus im eigenen Store viele Rabatte auf VR-Apps an.

Wer Einsteiger und sich nicht sicher ist, ob Oculus Go oder Oculus Rift die richtige VR-Bille ist: Wir beschreiben hier ausführlich die Unterschiede und Vor- und Nachteile der beiden Geräte.

Unser Testbericht zu Oculus Go steht hier. Was die ersten Oculus-Go-Käufer an der VR-Brille mögen und was sie stört, haben wir hier zusammengefasst.

Viele Black-Friday-Deals für VR-Fans

Neben Oculus bieten HTC und Sony rund um den Black Friday Software- und Hardware-Rabatte: HTC gewährt 200 Euro Preisnachlass auf das Vive-Pro-Komplettpaket oder 100 Euro auf die einzelne VR-Brille.

Zusätzlich gibt es viele Angebote in HTCs Online Store Viveport, zum Beispiel ist das Jahresabo um die Hälfte im Preis reduziert. Mehr Infos zu HTCs Black-Friday-Deals stehen hier.

Sonys Playstation VR gibt es günstig bei Amazon oder Media Markt im Astrobot-Bundle. Auch im Playstation Store läuft eine Rabattaktion für VR-Spiele. Unter anderem kostet das VR-Juwel “Astro Bot” (Test) nur 25 statt 40 Euro.

Update: Preise korrigiert


Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #120: Cebit-Erinnerungen, Duplex-Menschen und KI-Vorurteile | Alle Podcast-Folgen


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.