Update vom 13. September:

Digility 2018

Windlands 2 ist jetzt im Oculus Store erhältlich und kostet 29,99 Euro.

Ursprünglicher Artikel vom 4. September 2018:

Die Fortsetzung des Lüfteschwingerspiels Windlands erscheint nächste Woche zeitlich exklusiv für Oculus Rift. In das neue Abenteuer kann man sich neu mit bis zu drei Mitspielern stürzen.

Fantastische Landschaften bereisen, die es nur in der Virtual Reality geben kann: Das ist schön. Sich wie Spiderman beinahe schwerelos durch ebendiese hangeln: Das ist noch schöner.

Das Gefühl totaler Bewegungsfreiheit ist das Markenzeichen von Windlands, das 2016 als Vive-Launchtitel erschien. Nach mehr als zwei Jahren bekommt das Spiel endlich einen würdigen Nachfolger, der neben einer verbesserten Grafik zahlreiche Verbesserungen mit sich bringt.

Spielerisch richtet sich Windlands 2 neu aus und bietet einen Koop-Modus für bis zu vier Spieler sowie Kämpfe. Für letztere führen die Entwickler eine bogenartige Waffe ein. Psytec Games verspricht epische Auseinandersetzungen mit gigantischen Endgegnern – gut, dass man im Notfall seine Freunde hinzuholen kann.

Der Titel bietet außerdem NPCs mit Sprachvertonung, fortgeschrittene Spielmodi, die Variationen und zusätzliche Herausforderungen in den Spielablauf bringen, zahlreiche Gegenstände zum Sammeln sowie Errungenschaften, die die Spieler mit neuen Greifhaken belohnen.

Road to VR und Upload VR konnten Windlands vor einem Jahr auf der Oculus Connect 4 testen und waren schon damals vom Spiel beeindruckt.

Windlands 2 erscheint am 12. September für Oculus Rift und wird 30 Euro kosten. Die Versionen für HTC Vive und Playstation VR erscheinen erst 2019. Wann genau, ist nicht bekannt. Ein offizieller Trailer zeigt Ausschnitte aus dem Spiel.

| Featured Image: Psytec Games

Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #109: Magic Leap im Test und VR-Hype-Zyklus | Alle Folgen anhören


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.