0

Oculus Rift: Zuckerberg deutet neue Social-VR-Anwendung an

von Matthias Bastian6. Oktober 2016

Update:

Wie vermutet präsentierte Zuckerberg eine neue Demo für Social-VR. Alle Infos dazu gibt es hier.

Update vom 6. Oktober 2016:

Facebook-Chef Marc Zuckerberg meldet sich erneut auf seiner Pinnwand zu Wort. Er würde sich darauf vorbereiten, eine neue Virtual-Reality-App zu demonstrieren. Mit im Bild ist Michael Booth, Produktmanager bei Facebook und verantwortlich für den Bereich Social-VR. Booth demonstrierte die erste Social-VR-Anwendung auf der Facebook Entwicklerkonferenz F8 im vergangenen April.

Ursprüngliche Meldung vom 19. September 2016: Oculus Rift: Zuckerberg kündigt große Neuigkeit an

Facebook-Chef Marc Zuckerberg klopft sich und seinem Oculus-Team digital auf die Schulter – und verspricht eine große Ankündigung auf der Oculus Connect 3 Entwicklerkonferenz.

Vor einigen Tagen konnte der Kurzfilm “Henry” der Oculus-Story-Studios als erster Virtual-Reality-Film einen Emmy-Award gewinnen. Den Preis bekommt Henry in der Kategorie “Outstanding Original Interactive Program”. Diese besondere Auszeichnung wird für kreative Leistungen im Bereich interaktive Medien vergeben. Die Jury entschied sich einstimmig für Henry.

Merklich stolz meldet sich nun Facebook-Chef und Oculus-Besitzer Marc Zuckerberg auf seiner Facebook-Pinnwand zu Wort. Er gratuliert sich – beziehungsweise Oculus VR – zum Gewinn des ersten Emmy-Awards.

“Wir haben unseren ersten Emmy gewonnen! Das Oculus-Team, um genau zu sein. Es ist das erste Mal, dass ein Virtual-Reality-Film den Preis gewinnen konnte. […] Henry ist ein tolles Beispiel dafür, wie VR das Storytelling verändern wird.”

Henry ist im Oculus Store kostenlos für Oculus Rift verfügbar. Eine angepasste Version soll in Kürze für Samsung Gear VR erscheinen.

Der VR-Kurzfilm erzählt in wenigen Minuten die Geschichte eines Igels, der gerne Freunde hätte – aber seine Stacheln sind ihm im Weg. Der Zuschauer nimmt Platz in Henrys Wohnzimmer und beobachtet die Handlung in 360-Grad. Die Blicke des Zuschauers werden von den Oculus Studios nicht durch Schnitte und Detailaufnahmen gelenkt, sondern durch visuelle und auditive Signale. Einige Ausschnitte und Kommentare der Macher gibt es im Facebook-Video unten.

Zuckerberg verspricht “große Neuigkeit” auf der Oculus Connect 3

Außerdem kündigt Zuckerberg seine Anwesenheit auf der Oculus-Connect-Entwicklerkonferenz Anfang Oktober an. Zum dritten Mal in Folge lässt es sich der Facebook-Chef nicht nehmen, in einer Ansprache die anwesenden Entwickler und Entscheider für das neue Medium zu begeistern.

Für den 5. Oktober verspricht Zuckerberg eine “große Neuigkeit”, die er persönlich überbringen wird. Welche genau das sein könnte, darüber lässt sich nur spekulieren. Derzeit steht fest, dass die neuen Touch-Controller sowie Samsungs Gear VR wichtige Themen sein werden.

Sehr wahrscheinlich wird Facebook seine weiteren Pläne für Social-VR vorstellen. Eine erste Demo gab es auf der Facebook-Entwicklerkonferenz F8 im April.

| Featured Image: Facebook