Für Vive, Windows Mixed Reality, Playstation VR, Oculus Rift, Oculus Go und Co. gibt es zu Weihnachten viele VR-Apps deutlich günstiger.

LearnTec 2019

Bei SteamVR gibt es zahlreiche VR-Spiele um bis zu 85 Prozent reduziert, darunter bekannte Namen wie Doom VFR (14,99 Euro, 50 %), Moss (Test) (18,74 Euro, – 25 %), Skyrim VR (Test) (29,99 Euro, -50 %) oder Fallout 4 VR (29,99 Euro, -50 %).

Geheimtipp gegen den Weihnachtsspeck: Das großartige Sci-Fi-VR-360-Grad-Squash Racket NX (Test) ist um 50 Prozent reduziert und kostet nur mehr 8,74 Euro.

Fast schon geschenkt gibt es The Talos Principle VR für 5,54 Euro (85 % reduziert) – ein echter VR-Geheimtipp mit spannenden Rätseln, einer tollen Grafik sowie einer dichten Atmosphäre. Der Testbericht steht hier.

Eine vollständige Liste reduzierter VR-Apps im Steam-VR-Winter-Sale steht hier. Die Angebote gelten bis zum 3. Januar 19 Uhr, die Preise bleiben über den gesamten Aktionszeitraum gleich. Es gibt keine täglichen Deals.

Außerdem spendiert Valve eine winterliche 3D-Umgebung als neue VR-Heimat – passend zur Weihnachtszeit dekoriert: “Winter Peak” kann im Steam Workshop kostenlos heruntergeladen werden.

Rabatte für Oculus Rift und Oculus Go

Oculus senkt zur Weihnachtszeit ebenfalls die Preise: Über 500 VR-Spiele und -Apps für Oculus Rift, Oculus Go und Gear VR sind bis zu 60 Prozent reduziert. Bis zum 31. Dezember gibt es täglich neue Höchstrabatte auf einzelne Spiele. Die Angeboteaktion läuft bis zum 2. Januar 9 Uhr morgens deutscher Zeit.

Wie immer bietet Oculus umfangreiche Spielepakete vergünstigt an: Im “Chill Games Pack” für Oculus Rift stecken insgesamt sieben Spiele und Apps für entspannte Ferien gemeinsam mit der Familie. Der Preis liegt bei 50 Euro. Enthalten sind:

  • Space Pirate Trainer
  • Tilt Brush
  • Rush
  • Ocean Rift
  • Ultrawings
  • Apollo 11 HD
  • Fruit Ninja VR

In der Oculus-Go-Version stecken:

  • Catan VR
  • Ocean Rift
  • Daedalus
  • Land’s End
  • Racket Fury: Table Tennis VR
  • Apollo 11 VR Mobile

Weitere Spielepakete werden in den kommenden Tagen vorgestellt, eines davon soll die besten Spiele und Apps der Oculus Studios enthalten. Wer schon Spiele aus einem Paket besitzt, kann es günstiger kaufen.

Rabatte für Playstation VR

Auch Sony lässt sich bei Playstation VR nicht bitten und bietet viele Rabatte. Wer den Horror-Hit Resident Evil 7 noch nicht in VR erlebt hat, kann das jetzt zu einem 50 Prozent günstigeren Preis nachholen: rund 15 Euro kostet der Titel derzeit satt 30 Euro.

Weiter geht’s mit Zombies: Arizona Sunshine ist von 40 Euro auf 13 Euro reduziert. Für ein VR-Spiel dieses Kalibers ein guter Preis.

Kräftig reduziert sind auch Cryteks Abenteuerspiel Robinson (11,99 Euro, 76 % Rabatt) sowie Skyrim VR (24,99, 64 % Rabatt) und Doom VFR (9,99 Euro, 66 %).

Die vollständige Liste ist hier einsehbar.


Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #126: Vive Cosmos, Vive Pro Eye und CES 2019 | Alle Folgen


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.