Sony hat die Jahresverkaufscharts für den US-amerikanischen und europäischen Playstation Store veröffentlicht. Die Hitlisten zeigen, welche PSVR-Spiele sich 2017 besonders gut verkauften.

Die Charts richten sich nach der Anzahl digitaler Verkäufe. Der Einzelhandel ist nicht berücksichtigt.

Konkrete Verkaufszahlen nennt das Unternehmen nicht. Bekannt ist, dass seit dem Marktstart von Playstation VR im Oktober 2016 bis Anfang Dezember 2017 insgesamt mehr als 12,2 Millionen VR-Spiele verkauft wurden, den Einzelhandel eingeschlossen. Diese Verkäufe verteilen sich auf mehr als zwei Millionen verkaufte VR-Brillen.

Ältere Titel sind noch immer gefragt

Zunächst einmal fällt auf, dass unter den Top Ten viele Launchtitel und Spiele aus 2016 zu finden sind. Job Simulator, Superhot VR, Batman Arkham VR und Sonys VR-Demosammlung Playstation VR Worlds besetzen in beiden Listen die ersten fünf Plätze, aber nur Superhot VR erschien 2017.

Alle Titel wurden von Grund auf für Virtual Reality entwickelt und sind mit Playstation Move kompatibel. Ihr Verkaufserfolg legt nahe, dass sich Nutzer einzigartige Erfahrungen wünschen, die von den Stärken der Virtual Reality Gebrauch machen.

Skyrim VR hat es in die Liste geschafft, obwohl das Spiel erst Mitte November erschien und zum Vollpreis verkauft wird. Die VR-Portierung hätte womöglich noch weitaus besser abgeschnitten, wenn die Verkäufe aus dem Einzelhandel und den Skyrim-Bundles (nur in den USA und Kanada erhältlich) berücksichtigt worden wären.

Einer der größten VR-Titel 2017 glänzt in den Listen durch Abwesenheit: Resident Evil 7. Das Spiel wurde nachweislich von mehr als 370.000 VR-Nutzern ausprobiert. Möglicherweise nahm Sony den Titel deshalb nicht in die Listen auf, weil er auch ohne VR-Brille gespielt werden kann.

Nachfolgend die Ranglisten:

USA

  1. Job Simulator (2016)
  2. Superhot VR (2017)
  3. Playstation VR Worlds (2016)
  4. I Expect You To Die (2017)
  5. Batman: Arkham VR (2016)
  6. The Elder Scrolls: Skyrim VR (2017)
  7. Fruit Ninja VR (2017)
  8. Keep Talking and Nobody Explodes (2016)
  9. Until Dawn: Rush of Blood (2016)
  10. Driveclub VR (2016)

Europa

  1. Batman Arkham VR (2016)
  2. Superhot VR (2017)
  3. Job Simulator (2016)
  4. PlayStation VR Worlds (2016)
  5. Until Dawn: Rush of Blood (2016)
  6. Robinson: The Journey (2016)
  7. Keep Talking & Nobody Explodes (2016)
  8. Driveclub VR (2016)
  9. Sports Bar VR (2017)
  10. Arizona Sunshine (2017)
  11. The Elder Scrolls V: Skyrim VR (2017)
  12. Apollo 11 VR (2017)
  13. Cocos: Shark Island (2017)
  14. I Expect You To Die (2017)
  15. Paranormal Activity: The Lost Soul (2017)
  16. Statik (2017)
  17. Fruit Ninja VR (2017)
  18. Carnival Games (2017)
  19. Everest VR (2017)
  20. The Brookhaven Experiment (2016)
| Featured Image: Sony | Source: Playstation Blog US / Playstation Blog EU

Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #121: VR-Wachstum, StarVR-Pleite und KI-Rendering | Alle Podcast-Folgen


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.