Vom 20. bis 23. September findet die Tokyo Game Show ab. Sony lud schon jetzt zur Pressekonferenz und zeigte haufenweise Spiele, darunter bereits angekündigte sowie neue Titel für Playstation VR. Ich habe die wichtigsten Neuigkeiten zusammengefasst.

Ace Combat 7: Skies Unknown

Sony zeigte Spielszenen aus der seit langem in Entwicklung befindlichen Flugsimulation, die am 18. Januar 2019 für Playstation 4 erscheint. Sie beinhaltet fünf Missionen, die eigens für Playstation VR entwickelt wurden und circa drei Stunden Spielspaß bieten (Quelle: UploadVR).

Kill X

Auf der Konferenz gab es neue Spielszenen aus dem Horrorshooter Kill X zu sehen, das jetzt von Sony vertrieben wird. Wann es erscheint, geht nicht aus dem Trailer hervor.

Deemo Reborn

Bei diesem Titel handelt es sich laut Gematsu um ein Rhythmusspiel mit Story-Elementen. Es erscheint im Frühjahr 2019 in Japan. Ob und wann es nach Europa kommt, ist nicht bekannt.

Final Assault

Der neue Titel der Final-Approach-Entwickler ist ein VR-Echtzeitstrategiespiel. Es wird auch für Oculus Rift und HTC Vive erscheinen. Wann es soweit ist, ist nicht bekannt.

Space Channel 5 VR

Das populäre Musikvideospiel bekommt einen VR-Ableger. Ob und wann es in Europa erscheint, ist nicht bekannt.

Everybody’s Golf VR

Das Golfspiel erscheint 2019 und kann mit dem Gamepad oder Playstation Move gespielt werden. Es wird von Clap Hanz und Sonys Japan Studio entwickelt. Mehr Informationen stehen im deutschen Playstation Blog.

Kingdom Hearts VR Experience

Die kostenlose VR-Erfahrung ist laut dem deutschen Playstation Blog ein zehnminütiger, interaktiver VR-Film, der “Lieblingsmomente aus der sagenhaften Serie” zeigt. Sie erscheint Ende des Jahres.

Déraciné erscheint Anfang November

Sony zeigte außerdem den alten Ankündigungstrailer zum 360-Grad-Plattformer Astrobot: Rescue Mission. Das Spiel erscheint am 2. Oktober in Europa.

Das auf der E3 angekündigte geheimnisvolle Adventure Déraciné der Dark-Souls-Macher war ebenfalls zu sehen. Im deutschen Playstation Blog wurden neue Bilder und das Erscheinungsdatum veröffentlicht: Das Spiel erscheint demnach am 6. November in Europa und kann ab sofort vorbestellt werden.

Von Sonys selbst entwickelten Actionspiel Blood & Truth wurde ebenfalls ein alter Trailer gezeigt, das Erscheinungsdatum ist leider nach wie vor geheim.

Die komplette Playstation-VR-Sektion von Sonys Pre-TGS-Konferenz kann man sich im folgenden Youtube-Video ansehen. Sie dauert nur wenige Minuten.

| Featured Image and Source: Sony

Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #111: Astrobot, VR-Isolation und Quest-Zielgruppe | Alle Folgen anhören


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.