Gemeinsam mit Sony verlosen wir an jedem Adventssonntag ein VR-Highlight. Heute gibt’s “The Persistence” für PSVR.

Das Konzept von “The Persistence” erinnert an den 80er-Jahre Kultfilm “The Running Man”. Seinerzeit kämpfte sich Arnold Schwarzenegger in der Rolle des fiktiven Charakters Ben Richards in einer Art Gameshow durch Horden von Gladiatoren. Der Verlauf der Show konnte durch Außenstehende beeinflusst werden.

Die Besonderheit des VR-Titels ist die Verknüpfung zwischen VR-Action und einer innovativen Smartphone-Steuerung, die dafür sorgt, dass neben dem Brillenträger auch Familie und Freunde teilhaben können.

Der Spieler mit der VR-Brille auf dem Kopf schlüpft in die Rolle eines beliebigen Crew-Mitglieds und stolpert durch zufallsgenerierte Gänge eines Weltraumkreuzers, der mit Monstern verseucht ist.

Mittels Waffengewalt muss er sich die Biester vom Leib halten und wird dabei von Außenstehenden mit einer Smartphone-App unterstützt. Die können beispielsweise Türen öffnen, Gegner einfrieren oder ablenken. Die Smartphone-Spieler sehen die Auswirkungen ihres Handelns in Echtzeit auf dem TV-Screen und werden mit Punkten und Upgrades belohnt.

Interessant wird es, wenn mehrere Spieler gleichzeitig via Smartphone ins Spielgeschehen eingreifen. Denn die können dem VR-Brillenträger nicht nur helfen, sondern ihm auch ein Bein stellen.

Teilnahmebedingungen

Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, schreibt bis zum 2. Dezember 23:59 Uhr eine E-Mail an tomislav at vrodo.de mit dem Betreff “Persistence”. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird zufällig ausgelost und von uns benachrichtigt. Beschäftigte von VRODO oder Sony sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Viel Glück!


Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #121: VR-Wachstum, StarVR-Pleite und KI-Rendering | Alle Podcast-Folgen


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.