0

Playstation VR: Neuer Trailer mit Gameplay zu Arkham VR

von VRODO15. August 2016

Batman Arkham VR gehört zu den größeren Namen im Launch-Lineup für Sonys Playstation VR. Mit dem klassischen Spielkonzept der Arkham-Serie hat die Virtual-Reality-Version aber nichts mehr gemein. Dreht sich bei der 2D-Version viel um Action und spektakuläre Kloppereien in einer offenen Welt, konzentriert sich die Variante für die VR-Brille eher auf Interaktion und Rätsel in der direkten Umgebung des Spielers.

Wie bei vielen VR-Apps steht der Aspekt der “Erfahrung” besonders stark im Vordergrund. Anstatt den Batman aus der dritten Perspektive durch die finsteren Gassen von Arkham City zu steuern, wird man selbst zur menschlichen Fledermaus. Mit den 3D-Controllern Playstation Move interagiert man mit Objekten und Gegenständen, die sich unmittelbar in der Umgebung befinden. Der Spieler kann auf das typische Waffen- und Gadgetarsenal von Batman zurückgreifen, um die ihm gestellten Aufgaben zu bewältigen.

20 US-Dollar für eine Stunde VR-Erfahrung

Die komplette VR-Erfahrung soll nur rund eine Stunde lang sein, der Preis liegt bei circa 20 US-Dollar. Auf der E3 2016 konnte Arkham VR den Titel als beste VR-Erfahrung einheimsen und setzte sich gegen relativ starken Wettbewerb wie Resident Evil VR, Star Trek: Bridge Crew, The Unspoken und Wilson’s Heart durch.

In der Fachpresse kam die VR-Erfahrung deutlich schlechter weg und wurde zum Teil als Gimmick bewertet. Das US-Magazin The Verge titelte nach der E3-Demo: “Arkham VR ist nicht das Batman-Spiel, das Playstation VR braucht.” Laut der Autorin ist die VR-Erfahrung eine radikale Abkehr von der Serie, die mehr mit dem Reiz des Neuen als mit Substanz punkten kann.

Arkham VR wird pünktlich zum Launch von Playstation VR am 13. Oktober erscheinen. Neben der VR-Brille brauchen Sony-Fans außerdem die 3D-Controller Playstation Move und eine PS4-Kamera fürs Tracking. Das notwendige Zubehör legt Sony der VR-Brille nicht bei.

Letzte Aktualisierung am 7.12.2016 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 8.12.2016 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

| Featured Image: Warner Bros (Screenshot)