Aspyr Media verrät Details zu “Torn”, einem neuen Mystery-Sci-Fi VR-Spiel, das für Playstation VR, Oculus Rift und HTC Vive erscheint. Ein erster Trailer weckt Erinnerungen an die notorische Schwarzseher-Serie Black Mirror.

Digility 2018

Ein Herz für Randgruppen: Aspyr Media ist in der Vergangenheit primär durch Umsetzungen von Spielen wie Civilization oder Tomb Raider für Apples MacOS in Erscheinung getreten. Mit dem Adventure Fahrenheit befindet sich aber auch eine bekannte – wenngleich ältere – Eigenentwicklung im Portfolio des Studios. Das nächste Projekt bleibt dem Adventure-Genre treu und wird noch dazu von Grund auf für Virtual Reality entwickelt.

Torn setzt auf einen Mix aus Mystery und Science-Fiction, die 90er Jahre Kultserie Twin Peaks trifft auf die Sci-Fi-Dystopie Black Mirror mit einem Hauch des Adventure-Klassikers Myst. Mit der erfahrenen Spiele-Autorin Susan O’Connor (Tomb Raider, BioShock) und einem orchestralen Soundtrack von Garry Shyman (Bioshock, Mittelerde: Shadow of War) scheint ein großer Fokus auf Handlung und Atmosphäre zu liegen. Der Trailer unterstreicht diesen Anspruch.

Mystery, Rätsel und eine Gravity Gun

Das Spiel handelt von Dr. Lawrence Talbot, einem Physiker, der im Jahre 1953 kurz vor einem wissenschaftlichen Durchbruch spurlos verschwand. Eine Video-Bloggerin entdeckt 64 Jahre später in einem Wald seine verlassene Villa. Und sie findet auch Dr. Talbot, der blöderweise in einer anderen Dimension gefangen ist.

Da der bedauernswerte Doktor in dieser fremden Dimension über keinen stofflichen Körper verfügt, muss der Spieler in der Rolle der Bloggerin helfen, seine Maschinen zu reaktivieren, um ihn wieder vollständig in unsere Dimension zurückzuholen. Ein interessantes Spielelement ist Dr. Talbots Gravity Gun, mit der man gezielt die Erdanziehungskraft justiert, um Umgebungsrätsel zu lösen.

Torn soll im Frühjahr 2018 erscheinen, die Veröffentlichung müsste demnach unmittelbar erfolgen. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

| Featured Image: Aspyr Studio

Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #109: Magic Leap im Test und VR-Hype-Zyklus | Alle Folgen anhören


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.