In ultrahoher 4k-Auflösung und 360-Grad präsentiert YouTuber pipopcaVFX seine Version einer berühmten Szene aus den Star-Wars-Filmen: Darth Vaders marschiert auf einem Sternzerstörer ein, umgeben von seinen Sturmtruppen. Ihr seht die Welt aus der Perspektive eines kleinen Roboters der sich durch die Reihen der Soldaten schlängelt und sogar todesmustig direkt auf Vader zusteuert. Mit Cardboard und der YouTube-App könnt ihr das kurze Filmchen in Virtual Reality erleben und euch frei umsehen. Leider noch etwas ruckelig, aber dennoch eine interessante Idee. Virtual-Reality-Angebote in dieser Art könnten in Zukunft Filme und Serien ergänzen, um dem Zuschauer völlig neue Perspektiven zu geben.

Weitersagen:

[bctt tweet=”Die Welt aus den Augen eines #Mousedroid in #StarWars und #VirtualReality.”]


Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #111: Magic-Leap-Konferenz und Mirage Solo | Alle Folgen anhören


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.