/Beliebt
Trending
Beiträge über ‘Apollo11’
Aktuell
 
Weiter
22. November 2015
Oculus Rift: Die erste Frau auf dem Mond – zumindest in VR
Die "e-Learning App" Apollo 11 von Immersive Education und Oculus Rift schießt die erste Frau auf den Mond.
10460
 
Weiter
12. Mai 2015
In den Schuhen von Neil Armstrong – mit Mondspaziergang
Die Anwendung "The Apollo 11 Experience" für Oculus Rift macht Zeitgeschichte real. Mit Originaltonaufnahmen von 1969 und eindrucksvollen Bildern nimmt der Nutzer live an der ersten Mondlandung teil.
3342
End of the line!
/Anzeige
/Featured
 
Wilson's Heart für Oculus Touch ist als interaktiver Psychothriller angekündigt, bei dem der Nutzer Teil der Handlung wird.
Oculus Rift: Wilson’s Heart für Oculus Touch im Vorabtest *Update*
 
"Crystal Clear VR" verspricht die tschechische VR-Brillenmanufaktur "Vrgineers". Bringt ein 5K-Display den großen Qualitätssprung?
CeBIT 2017: Virtual-Reality-Brille mit 5K-Auflösung ausprobiert
 
Räumliche Computer brauchen räumliche Inhalte: Smartphones mit integrierten 3D-Scannern demokratisieren die Kreation von räumlichen Fotos.
Tango-Smartphones: Räumliche Fotos für jedermann
 
Nicht zuletzt wegen des Hypes um Virtual und Augmented Reality denkt Warner Bros. über eine Neuverfilmung des Kultfilms "Die Matrix" nach.
Virtual-Reality-Kultfilm “Die Matrix”: Kein Remake, sondern neue Stories
 
Der Oculus-Mitgründer und ehemalige CEO Brendan Iribe leitet seit Ende 2016 die PC-VR-Abteilung von Oculus. In einem Interview äußert er sich zur Popularität des experimentellen 360-Grad-Trackingsetups und den Prototypen neuer VR-Geräte, an denen Oculus arbeitet.
Oculus-Manager: “Oculus Rift 2 kommt in frühestens zwei Jahren”
 
HTC Vive: Mindshow ausprobiert - Animationsfilme im Handumdrehen selber machen
HTC Vive: Mindshow ausprobiert – Animationsfilme im Handumdrehen selber machen
 
VR-Übelkeit: Entwickler von "Arizona Sunshine" konnten eigenes Spiel nicht testen
VR-Übelkeit: “Arizona Sunshine”-Entwickler konnten eigenes Spiel nicht testen
 
Richard_Marks
Playstation VR: Technikchef glaubt nicht an die Killer-App
Vergleich
Los