Themen
Unterstütze uns mit
einem Einkauf bei:
amazon
Digility
Beiträge über ‘Avegant Glyph’
Aktuell
 
Weiter
18. April 2017
Augmented Reality: Avegant erhält Finanzspritze von 13,7 Mio. US-Dollar
Avegants neuartige Lichtfeldtechnologie soll die Entwicklung von Augmented Reality beschleunigen. Die Investoren sind vom Produkt überzeugt.
 
Weiter
3. Mai 2016
Avegant Glyph im Test: Was kann die “Entertainment-Brille”?
Die Videobrille Avegant Glyph war 2014 im Fahrwasser von Oculus Rift erfolgreich. Endlich wird "die Glyph" ausgeliefert - aber kann sie was?
 
Weiter
20. April 2015
Avegant Glyph
Avegant Glyph ist ein Hybrid aus Kopfhörer und Videobrille. Je nach Bedarf kann das Display herunter geklappt werden und soll laut Hersteller speziell Reisende, Film- und Musikliebhaber ansprechen. Das Device könnte aufgrund von Design und der verwendeten Technik wegweisend für die nächste VR-Brillen-Generation werden.
End of the line!
/Anzeige
/Featured
 
Die neue Konsole Xbox One X erscheint am 7. November. Sie bietet genug Leistung für hochwertige Virtual Reality.
Xbox Scorpio heißt jetzt Xbox One X, Veröffentlichung am 7. November
 
Die 360-Grad-Kamera Vuze ist klein, kompakt und leicht zu bedienen. Sie filmt als einzige Kamera in ihrer Preisklasse in stereoskopischem 3D.
Vuze Kamera im Test: Bezahlbare 360-Grad-Kamera mit tollem 3D-Effekt
 
HTC Vive wird die Mac-Brille für Virtual Reality. Für HTC ist die Partnerschaft ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Highend-Branchenprimus.
Virtual Reality für Macs: Apple unterstützt HTC Vive und Steam VR *Update*
 
Die 360-Doku "The Protectors: Walk in the Ranger’s Shoes" zeigt in eindrucksvollen Bildern, wie in Afrika ums Elfenbein gefochten wird.
“The Protectors”: Beeindruckende Jagd auf Elfenbein-Diebe in 360-Grad
 
Virtual Reality: Neue VR-Spielhallen in Zürich, Düsseldorf und Nürnberg
Virtual Reality: Neue VR-Spielhallen im deutschsprachigen Raum *Update*
 
"Deluxe Audio Strap" – wer denkt da nicht direkt an eine Kopfhalterung für eine VR-Brille? Das neue Luxuszubehör für HTC Vive im Test.
HTC Vive: Der „Deluxe Audio Strap“ im Test – lohnt sich der Kauf?
 
Die 2017er-Version von Samsungs Gear 360 ist handlicher und kann Live-Streaming. Dafür ist die Bildqualität von Fotos deutlich schlechter.
Gear 360 (2017): Test und Vergleich mit Gear 360 (2016)
 
Microsofts Marketingabteilung nimmt es nicht so genau mit Definitionen und schmeißt fröhlich mit dem Begriff der "Mixed Reality" um sich.
VR-Guru Faliszek: “Mixed Reality ist nur Marketing”