/Beliebt
Trending
Beiträge über ‘Birdly’
Aktuell
 
Weiter
11. März 2015
Fliegen wie ein Vogel mit Virtual Reality
Entwickler und Designer der Zürcher Hochschule der Künste vom Fachbereich "Interaction Design" haben sich in Zusammenarbeit mit dem SVS-Naturschutzzentrum Neeracherried diesem Traum angenommen und "Birdly" entwickelt. Birdly ist eine VR-Installation, die den Vogelflug simuliert. Der Flugverlauf wird nicht über Knöpfe und Joysticks gelenkt, sondern über Gewichtsverlagerung, Balance und Flügelschlag - so wie es bei einem echten Vogel eben auch der Fall wäre.
8250
End of the line!
/Anzeige
/Featured
 
Zwar soll Software für die neue Scorpio-Konsole auch auf der Xbox one laufen. Das gilt nicht für neue Virtual-Reality-Spiele.
Verzichtet Microsoft bei Xbox Scorpio auf VR-Unterstützung?
 
Motion_Sickness
Virtual Reality: Wie sollen Entwickler mit Motion Sickness umgehen?
 
Virtual Reality als "Empathiemaschine": Eine Nutzer bei Reddit erzählt eine rührende Geschichte, wie ihn Oculus Rift zum Weinen brachte.
Ist Virtual Reality wirklich die “ultimative Empathiemaschine”?
 
Marktforscher: Playstation VR verkauft sich besser als Oculus Rift und HTC Vive
Bericht: HTC Vive schlägt Oculus Rift, Playstation VR vorne
 
Bosch_VR
Eintauchen in eines der mysteriösesten Kunstwerke – “Bosch VR” ausprobiert
 
Oculus Rift: Das kann die Trackingkamera von Facebooks VR-Brille sehen
Oculus Rift: Was die Trackingkamera von Facebooks VR-Brille sehen kann *Update*
 
Resident_Evil_7
Playstation VR: Weshalb Resident Evil 7 ein wichtiger Titel ist
 
Resident_Evil_7
Resident Evil 7: Das halten Kritiker von der Virtual-Reality-Version
Vergleich
Los