Themen
Unterstütze uns mit
einem Einkauf bei:
amazon
Beiträge über ‘Internet der Dinge’
Aktuell
 
Weiter
28. Mai 2015
Google I/O Entwicklerkonferenz: Virtual Reality, Cardboard und mehr
Auf der Google I/O präsentiert Google die eigene Vision der Virtual- und Augmented-Reality-Zukunft. Viele kleine Puzzle-Technologien setzen sich zu einem großen Gesamtbild zusammen. Überraschend: Ein Fokus liegt auf e-Learning.
End of the line!
/Anzeige
/Featured
 
Virtual Reality: Neue VR-Arcades im deutschsprachigen Raum
Virtual Reality: Neue VR-Arcades im deutschsprachigen Raum
 
HTC möchte die Vive-Marke zu einer festen Größe im VR-Markt machen. Dazu gehört, dass man die Bedürfnisse verschiedener Kunden bedient.
HTC Vive: “Wir werden Lighthouse 2.0 unterstützen”
 
Virtual Reality: Laut Umfrage haben 60 Prozent Probleme mit Motion Sickness
Virtual-Reality-Übelkeit: Wissenschaftler fordert rechtliche Konsequenzen für Hersteller
 
Die 360-Grad-Kamera Vuze ist klein, kompakt und leicht zu bedienen. Sie filmt als einzige Kamera in ihrer Preisklasse in stereoskopischem 3D.
Vuze Kamera im Test: Bezahlbare 360-Grad-Kamera mit tollem 3D-Effekt
 
HTC Vive wird die Mac-Brille für Virtual Reality. Für HTC ist die Partnerschaft ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Highend-Branchenprimus.
Virtual Reality für Macs: Apple unterstützt HTC Vive und Steam VR *Update*
 
Die 360-Doku "The Protectors: Walk in the Ranger’s Shoes" zeigt in eindrucksvollen Bildern, wie in Afrika ums Elfenbein gefochten wird.
“The Protectors”: Beeindruckende Jagd auf Elfenbein-Diebe in 360-Grad
 
"Deluxe Audio Strap" – wer denkt da nicht direkt an eine Kopfhalterung für eine VR-Brille? Das neue Luxuszubehör für HTC Vive im Test.
HTC Vive: Der „Deluxe Audio Strap“ im Test – lohnt sich der Kauf?
 
Die 2017er-Version von Samsungs Gear 360 ist handlicher und kann Live-Streaming. Dafür ist die Bildqualität von Fotos deutlich schlechter.
Gear 360 (2017): Test und Vergleich mit Gear 360 (2016)