Bitte anschnallen! Der Entwickler Blair Renaud arbeitet an einer Fortsetzung des Cyberpunk-Adventures Technolust, in der VR-Nutzer im Stile des Blade Runner durch eine futuristische Stadt fliegen. Die ersten Video-Eindrücke sehen vielversprechend aus.

Die Entwicklung von Technolust datiert auf die frühen Tage der Oculus Rift zurück, als es nur Entwicklerkits der VR-Brille  gab. Die VR-Erfahrung bot für die damalige Zeit einen ungewöhnlich hohen Produktionsstandard und atmosphärische Dichte. Nach der Veröffentlichung des fertigen Spiels im April 2016 und einem Update, das neue Inhalte und Unterstützung für Oculus Touch brachte, wandte sich Renaud der Entwicklung eines Nachfolgers zu.

Die US-Seite UploadVR konnte einen frühen Alpha-Version des Titels ausprobieren und war “extrem beeindruckt von den visuellen Qualitäten und dem Stil”. Ein knapp vierminütiges Video (siehe unten) zeigt den Start des fliegenden Autos und einen Flug durch eine Stadt, die mit ihrer düsteren Atmosphäre und den Neonleuchtreklamen dem Los Angeles des großen Filmvorbilds Blade Runner nachempfunden ist.

Freier Flug

Über die Geschichte des Spiels ist wenig bekannt. In Technolust 2 soll man ebenfalls in die Rolle eines Detektivs schlüpfen, der an verschiedensten Schauplätzen Hinweisen nachgeht. Um von Punkt A nach Punkt B zu kommen, nutzt man das fliegende Auto, mit dem frei durch die Stadt navigieren kann. Das fertige Spiel soll actionorientierter sein als der Vorgänger und eine Verfolgungsjagd bieten.

Wer schon jetzt in einem fliegenden Auto virtuell durch eine wolkenverhangene Mega-City der Zukunft gleiten möchte, sollte die VR-Erfahrung Aircar ausprobieren. Die von einem anderen Entwickler geschaffene Techdemo gehört zu den immersivsten VR-Erlebnissen überhaupt und ist kostenlos im Oculus Store erhältlich. Meinen Ersteindruck von Aircar habe ich hier festgehalten.

Technolust ist für 19,99 Euro im Oculus Store erhältlich.

| Featured Image: Blair Renaud | Source: Upload VR

Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #115: Oculus Rift 2, Pimax Vorbestellstart, AWE 2018 | Alle Folgen anhören


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.