0

The Walking Dead: Mehrere Virtual-Reality-Erfahrungen in der Mache

von Matthias Bastian14. Juni 2017

Der Comicbuch-Autor Robert Kirkman plant gemeinsam mit seinem Produktionsstudio Skybound Entertainment und Skydance Interactive verschiedene Virtual-Reality-Erfahrungen zum Serienhit “The Walking Dead”. Los geht es mit einem Spiel.

Erstmals angedeutet wurde “The Walking Dead VR” Ende April, aber nur sehr vage. Auf der E3 2017 machen die Produzenten das Projekt ein wenig konkreter: Die Rede ist von mehreren Virtual-Reality-Erfahrungen, von denen die erste VR-Erfahrung ein Spiel werden soll.

Dieses erzählt eine noch unbekannte Story mit neuen Charakteren. Spieler können mittels eines kontextbasierten Interaktionssystems den Verlauf der Handlung verändern. Das klingt nach einer Spieleerfahrung, wie man sie aus den storylastigen Walking-Dead-Games für den flachen Monitor kennt.

Skybounds Dan Murray ist verantwortlich für diese interaktiven Inhalte zur Serie. “Bei The Walking Dead geht es um komplexe moralische Entscheidungen und wie der Spieler handelt”, sagt Murray der Webseite IGN. “Gibt es eine bessere Art, die Handlung zu erfahren, als direkt in der Umgebung zu sein?”

In der VR-Erfahrung treffen Spieler laut den Produzenten auf “digitale Schauspieler”, was deutlich intensiver wirken soll als herkömmlich gerenderte Figuren auf dem normalen Monitor.

Virtual Reality als neue Plattform für The Walking Dead

Das erste Spiel ist der Anfang einer Reihe neuer VR-Trips in das Land der lebenden Toten, die von Skybound und Skydance gemeinsam produziert werden. “Wir behandeln VR wie eine neue Plattform, mit der wir neue Geschichten erzählen können”, sagt Murray.

Konkrete Konzepte gibt es offenbar noch nicht, diese werden gemeinsam mit den Möglichkeiten des Mediums entwickelt. “Es gibt viele Ideen”, sagt Skydance-Präsident Peter Akemann. “VR wird eine ganz eigene Sache. Das Medium motiviert uns dazu, Inhalte zu erschaffen, die man so noch nicht gesehen hat.”

Wann es mit The Walking Dead VR losgeht und auf welchen Plattformen, ist noch nicht bekannt.

| Featured Image: AMC | Source: IGN

Empfohlene Artikel: