Die Felix & Paul Studios zeigen auf dem kommenden Sundance Film Festival zwei neue 360-Grad-Filme. In einem davon spielt der US-Rapper Eminem.

Mit dem New-Frontier-Programm zeigt das traditionsreiche Indie-Filmfestival seit 2007 Arbeiten im Schnittbereich von Film, Kunst und Technologie.

Mit dem Aufkommen von Virtual Reality wuchs die Ausstellungsfläche kontinuierlich. Anfang 2019 expandiert das Programm erneut und findet an zwei getrennten Standorten statt. Im neuen New Frontier Central wird gar ein eigenes VR-Kino eingerichtet.

Nun hat die Festivalsleitung die Liste der ausgestellten Arbeiten veröffentlicht. Darunter sind Werke von und mit Nonny de la Peña, ein Magic-Leap-Projekt der Royal Shakespeare Company, Magic Leaps personifizierte KI Mica sowie zwei neue 360-Grad-Filme der renommierten Felix & Paul Studios.

Zwei VR-Filme über Amerika

In “Marshall from Detroit” fahren wir mit Eminem und dem Journalisten Sway Calloway durch die Straßen Detroits und hören, was der US-Rapper über seine Heimatstadt erzählt. Der in stereoskopischen 360-Grad gedrehte Film dauert 21 Minuten.

“Traveling While Black” ist eine VR-Doku gleicher Länge, die von der Unterdrückung der Schwarzen in den USA handelt. Sie wird am Beispiel eingeschränkter Bewegungsfreiheit und der Entstehung sicherer Gemeinschaftsräume für Farbige thematisiert. Regie führte der Oscarpreisträger Roger Ross Williams. Beide 360-Grad-Filme werden von Oculus finanziell unterstützt.

“Die Filme unterscheiden sich in Story und Stil, aber sie haben das gleiche Thema: sie gewähren einen einzigartigen Einblick in das Amerika der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft”, sagt Mitgründer der Felix & Paul Studios Félix Lajeunesse.

Das Sundance Film Festival findet vom 24. Januar bis 3. Februar 2019 in Park City, Utah statt.

Empfehlenswerte Filme der Felix & Paul Studios:

Titelbild: Felix & Paul Studios, Quelle: PR Newswire


Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #120: Cebit-Erinnerungen, Duplex-Menschen und KI-Vorurteile | Alle Podcast-Folgen


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.