Kein Schnäppchen mehr verpassen: Wir sammeln die besten Deals rund um Augmented Reality, Virtual Reality und alles was dazugehört. 

VRODO bietet euch täglich Neuigkeiten zu Virtual Reality, Augmented Reality und Künstliche Intelligenz – und wir machen es gerne und mit Begeisterung für spannende Technologien, die unsere Zukunft verändern können. Die einfachste Art, uns bei unserer Arbeit zu unterstützen und Danke zu sagen, ist, wenn ihr über einen der folgenden Links einkauft oder eure Werbeblocker ausschaltet. Wir danken zurück!

Viele Händler haben immer wieder interessante Sonderaktionen, die wir hier sammeln. Die folgenden Angebote sind mit Affiliate-Links versehen. Bei einem Kauf über einen dieser Links bekommen wir eine Prämie. Am Preis des Produkts für Euch ändert sich dadurch nichts. Viel Spaß beim Stöbern!

Oculus Rift im Angebot bei Saturn

Der Einstieg in die Virtual Reality wird immer preiswerter: Aktuell bietet Saturn die Oculus Rift für nur 269 Euro an. Allerdings mit einem kleinen Haken, die Touchcontroller und der zweite Sensor gehören nicht zum Lieferumfang. Es handelt sich noch um das alte Set der Oculus Rift, dem stattdessen der Xbox One-Controller inklusive Wireless-Adapter für den PC sowie ein Sensor beiliegen.

Playstation VR mit Kamera und VR Worlds

Sonys Playstation VR ist ein vergleichsweise günstiger Einstieg in die Virtual Reality, außerdem lockt Sony mit einigen Exklusivinhalten wie Resident Evil 7 VR oder Skyrim VR oder jüngst dem beeindruckenden Moss. Aktuell gibt es das Bundle aus Playstation VR, Playstation Kamera und VR Worlds wieder im Angebot für nur 325 Euro statt 399 Euro.Verkauft wird Playstation VR Version 2.0 mit überarbeiteter Anschlussbox samt HDR-Unterstützung.

Alternate: HTC Vive im Deluxe-Bundle

Der Onlinehändler Alternate bietet aktuell ein VR-Bundle mit HTC Vive, dem Deluxe Audio Strap sowie den beiden Spielen Doom VFR und Fallout 4 VR für 699 Euro an – so viel kostet die Vive normalerweise ohne Strap und Spiel. Den Deluxe Audio Strap würde ich aufgrund des besseren Tragekomforts jedem Vive-Besitzer ans Herz legen. Der Einzelpreis ist mit 120 Euro etwas zu hoch ausgefallen, aber als Dreingabe im Bundle ist es fair. Unser Test steht hier.

Tipps der Redaktion:

Abseits der Sonderangebote haben wir natürlich auch eigene Lieblingsprodukte – nicht nur aus dem Technikbereich. Hier also die Tipps direkt von den VRODO-Autoren.

Empfehlungen von Dennis:

Empfehlungen von Matthias:

Empfehlungen von Tomislav:


Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #120: Cebit-Erinnerungen, Duplex-Menschen und KI-Vorurteile | Alle Podcast-Folgen


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.