In Folge #130 berichtet Christian über Learntec-Begegnungen und schildert seinen Ersteindruck der China-Brille Pimax 5K+ (ab Minute 13:15).

Den VRODO-Podcast gibt es bei

Learntec 2019: AR und VR in der Bildung

Selbst wenn sich VR in der breiten Masse womöglich nicht durchsetzen kann und auch nicht das nächste, große Spieleding wird, sind sich viele in der Branche sicher: Fürs Lernen ist VR der Renner.

Das Versprechen: Lernszenarien, die in der Realität teuer, gefährlich oder selten sind, können in VR so ähnlich wie im echten Leben trainiert und erinnert werden samt dem Bewegungsablauf.

Auf der Lernmesse Learntec gab es in daher in diesem Jahr erstmals einen eigenen Bereich für VR- und AR-Lernanwendungen. Christian war vor Ort und schildert, wo die Branche gerade steht.

Pimax 5K+ – Ersteindruck nach Hands-on

Rund drei Stunden konnte sich Christian mit der mit viel Vorschusslorbeeren bedachten Pimax-Brille 5K+ befassen. Dabei entdeckte er einige Fortschritte gegenüber der aktuellen Brillen-Generation, aber auch viel Verbesserungspotenzial. Den Status “VR 2.0” will er dem Gerät jedenfalls nicht zusprechen. Seine Gründe schildert er ausführlich im Cast ab Minute 13:15. Fragen beantwortet er gerne in den Kommentaren unter diesem Artikel. Viel Spaß. Oder auch nicht. Je nach Standpunkt.


Tagesaktuelle und redaktionell ausgewählte Tech- und VR-Deals: Zur Übersicht
VRODO-Podcast #130: Learntec 2019 und Pimax 5K+ | Alle Folgen


Unsere Artikel enthalten vereinzelt sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt gleich.