0

VRODOCAST #65: Pimax 8K Test, iPhone X und schicke Schuhe

von Matthias Bastian11. November 2017

Episode #65 des VRODOCAST frisch aus dem Podcast-Ofen! Es riecht nach China-Krachern, Apple-Äpfeln und VR-Füßen.

Pimax 8K Test

Christian schnallte sich Pimax’ Wunderbrille 8K auf den Kopf und schrieb seinen ersten Eindruck des Geräts ausführlich in diesem Test auf. Im Podcast legt er noch ein paar Details nach, geht erneut auf die Verzerrungen am Bildschirmrand und die Bildwiederholrate ein und welche Herausforderungen der chinesische Hersteller bei der Software noch zu lösen haben wird, damit der Marktstart Ende Januar reibungslos verläuft.

iPhone X 3D-Scanner: Kommt die Animoji-Revolution?

Sven gehört zu den Apple-Fanb … Enthusiasten, die es sich nicht nehmen lassen konnten, 1.300 Euro für ein Smartphone auf den Tresen zu legen. Abseits des Formfaktors ist die größte Neuerung des Apple Flaggschiffs der integrierte 3D-Scanner an der Vorderseite, mit der unter anderem sogenannte “Animojis” entlang der eigenen Mimik animiert und im Netz geteilt werden können.

Die Funktion ist bereits im Netzalltag angekommen. Zahlreiche Nutzer posteten in sozialen Medien Videos, in denen sie über ihre Smiley-Avatare Popsongs neu interpretieren.

Blöde Spielerei oder der erste Schritt hin zu einer Stellvertreterlogik für die Mixed Reality? Sven klärt uns auf.

Zurück-aus-der-Zukunft-Schuhe ersetzen Laufband

Die VR-Übelkeit hat die Virtual-Reality-Szene noch immer fest im Griff und eine Lösung ist nicht in Sicht. Zumindest schien das so bis Mitte der Woche.

Doch dann erschien eine mythische Finanzierungskampagne im Netz, die einen Wunderschuh verspricht mit einem VR-Laufband kompakt unter der Sohle. Genialer Einfall oder obskure Tech-Fantasie?

Alle Infos zum VRODOCAST-Team und dem Podcast stehen hier. Wenn ihr den Podcast mochtet, belohnt uns mit einer guten Bewertung bei iTunes oder der Plattform eurer Wahl.

Empfohlene Artikel: